Vortrag bei Firma LINDIG: Von der Homepage zum Social Business

Das Thema Social Intranet wird immer aktueller, Unternehmen befinden sich in Zeiten des digitalen Wandels im strukturellen Umbruch. Wir sind der Einladung von LINDIG Fördertechnik gefolgt, um beim Logistik-Xtra Thementag "Marketing" einen Vortrag zu dieser Thematik zu halten.

Das Internet im Wandel - Von der Homepage zum Social Business

Die LINDIG Fördertechnik GmbH ist selbst Nutzer einer Social Intranet Plattform und konnte an diesem Tag erste Ergebnisse aus dem eigenen Unternehmen präsentieren. Insgesamt gab es sehr viel positives Feedback und die Mitarbeiter haben den Wandel in der Kommunikation und Unternehmenskultur angenommen. Im Vortrag selbst wird dieser Wandel aufgeführt, von der einfachen Homepage (Webvisitenkarte) vor 10 Jahren, bis hin zur umfangreichen Enterprise 2.0 Portal-Lösung (inkl. Social Intranet) in der heutigen Zeit.

Inhalt des Vortrages

  • Was ist eigentlich eine Homepage?
  • Die Welt im digitalen Wandel
  • Das LINDIG Enterprise 2.0 Portal
  • Definition Enterprise 2.0 Portal
  • Vom Social Intranet zum Social Business
  • Social Intranet (Social Workplace)
  • Das Intranet Ökosystem
  • Die Vorteile eines Social Intranet 
  • Funktionen eines Social Intranet
  • Thesen, Zahlen, Daten und Fakten
  • Mobile Endgeräte sind die Aktentasche der Zukunft
  • Zusammenfassung (für ein erfolgreiches Social Intranet)

Sven Lindig (rechts, Geschäftsführer LINDIG Fördertechnik GmbH) und Enrico Bock

Hier kann der Vortrag als PDF heruntergeladen werden

Autor:

Diesen Beitrag teilen

 

Hallo, mein Name ist Enrico Bock.

Mit der richtigen Sichtweise zum Ziel!

Ich bin Geschäftsführer der Sichtweise Internetagentur und Ihr persönlicher Ansprechpartner für Angebotsanfragen, Projekt-Planung oder technische Beratung. Ich beantworte gerne Ihre Fragen und freue mich auf unser Gespräch. 


+49(0)3691.8898009